article-header

Recycling-Materialien sind bei uns in

Zum Schutz für unseren Planeten

Im Fairphone 2 stecken wiederverwertetes Plastik, Kupfer und Wolfram.

The challenge

Natürliche Ressourcen sind begrenzt: Was weg ist, ist weg – für immer. Recycling ist da das Zauberwort – gerade wenn es um Metalle geht. Aber so richtig salonfähig ist Wiederverwertung im Bereich der Elektronik leider immer noch nicht.

Our approach

Am liebsten würden wir bei unseren Smartphones ganz viel Recyclingmaterialien einsetzen. Zunächst müssen wir aber sehen, was genau sinnvoll ist. Wir halten genau fest, wo in unseren Geräten sich schon Wiederverwertetes befindet und stellen diesen Nutzen neuen Rohstoffen gegenüber.

Erfahre als Erste/r wenn es wieder verfügbar ist

Melde dich für unseren Newsletter an, um regelmäßig News rund um das Fairphone zu erhalten:

Bitte beachte, dass unsere Kommunikationssprache Englisch ist. Wir bitten dich um deinen Namen und deine E-Mail-Adresse, damit du unseren Newsletter für tolle Projekt-Updates erhalten kannst. Du kannst deine Einwilligung jederzeit widerrufen. Wir verwenden MailChimp als E-Mail-Plattform. Indem du auf „Abonnieren“ klickst, erkennst du an, dass die von dir angegebenen Informationen an MailChimp zur Verarbeitung in Übereinstimmung mit deren Datenschutzrichtlinien und Geschäftsbedingungen übertragen werden.

Close