Fair gehandelte Materialien

Uns kommt nicht alles ins Smartphone: Wir suchen ganz genau aus, woher unsere Teile kommen. Langfristig soll das die Nachfrage nach Materialien ankurbeln, die Mensch wie Planet guttun.

Warum wir das machen...

Mineralien und Metalle, die in einem durchschnittlichen Smartphone stecken, starten ihre Wertschöpfungskette im Bergbau, einem Sektor mit großen Handlungsbedarf in puncto Nachhaltigkeit. Von Umweltverschmutzung, gefährlichen Arbeitsbedingungen bis hin zu Kinderarbeit – Veränderungen sind hier dringend notwendig. Mehr zu diesem Thema kannst du in der Materialbeurteilungstabelle erfahren, die wir gemeinsam mit The Dragonfly Initiative erstellt haben.

Jedes Teil in deinem Gerät hat Auswirkungen auf Mensch und Planet. Wir schauen genau hin, woher die Materialien stammen – damit auch wirklich ein positiver Wandel drin ist.

Unser Weg

Wir bewirken positive Veränderungen in der Materialwertschöpfungskette, indem wir einen Rahmen schaffen, um die Probleme besser zu verstehen, unsere Materialien verantwortungsbewusster zu beschaffen, recycelte Materialien zu verwenden und aktiv Partner zu suchen, die uns bei dieser Mission helfen können. Wir befassen uns mit einem Material, bevor wir das nächste angehen, und arbeiten daran, das Bewusstsein der Branche und der Kunden zu verbessern und bessere Ressourcen für unsere Smartphones zu verwenden.

Ein besseres Verständnis für die Materialien in Smartphones

Die Identifizierung von Problemen und Chancen zur Verbesserung der Materialwertschöpfungskette

View project

An Rohstoffen aus Krisengebieten haftet große Verantwortung

Wir fördern Veränderungen in Regionen, die es am meisten brauchen

View project

Recycling-Materialien sind bei uns in

Zum Schutz für unseren Planeten

View project

Unsere Ziele

  • Beschaffung von weniger gefährlichen und giftigen Materialien
  • Mehr recycelte und erneuerbare Ressourcen
  • Beschaffung von Materialien aus dem Bergbau zur Stärkung schwächerer Gemeinschaften im Hinblick auf eine höhere Nachhaltigkeit

Gemeinsam können wir die Art und Weise, wie Produkte hergestellt werden, ändern